Ein Ausschnitt aus meinem Methodenportfolio


iert® - KINdGERECHTES integratives EMDR/EMI

Hier werden Blockaden direkt im limbischen System gelöst, durch die Simulation der REM-Phase des Schlafes, in der jede Nacht auf natürlichem Weg Belastungen verarbeitet werden.


EFT

Beim EFT werden durch leichtes Klopfen von bestimmten Meridianpunkten bestimmte blockierte Körperenergien wieder freigesetzt. EFT wird auch gerne Akupunktur ohne Nadeln genannt und wird weltweit sehr erfolgreich bei der Behandlung von Blockaden und Ängsten eingesetzt. Durch die Arbeit mit EFT sind die Kinder dann wieder voller Energie und wesentlich blockadefreier. Denn ohne Blockaden, mit viel Energie im Kopf und der richtigen Lerntechnik lässt es sich dann auch spielend leicht lernen.


IMAL® - Fantasiereisen / Alphalearning

Hier lernen die Kinder, sich gezielt zu entspannen. Im sogenannten Alphazustand des Gehirns können die Kinder z.B. bei Arbeiten ruhiger bleiben, schneller und effizienter lernen und das Gelernte auch wieder besser abrufen.


systemische Aufstellung

Über die Aufstellung des inneren Systemdialogs können wir sehr schnell herausfinden, was wirklich "das Problem" ist, weshalb sich z.B. ein Kind selbst im Weg steht. Dies ist sehr wertvoll, wenn eigentlich nicht wirklich ersichtlich ist, warum ein Kind sich in manchen Dingen so schwer tut.


5-Punkt-Methode© / Glaubenssatzarbeit bei Kids (in Anlehnung an Byron Katie ("the work")

Durch die 5-Punkt-Methode© können wir im IPE Coaching die Kinder und Jugendlichen in kürzester Zeit unterstützen, hinderliche Glaubenssätze tiefenstrukturell und dauerhaft in positive, motivierende Glaubenssätze umzuwandeln. Aus "ich schaffe das eh nie" wird dann ein tief empfundenes "ich kann es schaffen, wenn ich es möchte" oder vergleichbar.Dadurch ist das unbewusste Denken und Handelns im Sinne des Kindes eingestellt.


doppelter Future back check©

Beim doppelten Future Back Check© entsteht echte dauerhafte tiefgreifende und anhaltende Motivation. Hier lernen die Kinder im Eigendialog das, was Eltern gerne als "wir lernen nicht für die Schule, sondern fürs Leben" bezeichnen würden.

Aber spielerisch und mit viel Freude.


Tiptap 2®

Beim TipTap2 lernen Kinder, wie sie im Bereich Schule, Schularbeiten, Lernen, Motivation und Blockadelösung im Bereich Schule sich selber helfen können. Mit einfachen, wirkungsvollen und schnell anwendbaren Methoden wird eine bilaterale Hemisphärenstimulation erzeugt, die dann Blockaden löst und die Kinder schnell in einen kraftvollen positiven Zustand versetzt. So lässt es sich leichter lernen und eventuell vorher negative Punkte haben dann keine Macht mehr über die Gedanken und das Handeln.

 


Die Methoden des IPE's sind ausgefeilt, erforscht und bewährt. Sie sind ineinander verzahnt und je nach Bedarf kombinierbar. Diese und weitere Methode erläutere ich Ihnen gerne persönlich.